Sperrungen & Beeinträchtigungen

  • Die anhaltende Trockenheit macht leider auch vor den Buchen am Südufer des Edersees nicht halt. Wegen der Gefahr herabfallender Äste und umstürzender Bäume ist der Eder-Radweg zwischen der Kaiserbuche an der Sperrmauer und dem Rehbach-Teich ab sofort gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt über die K 35. Alternativ kann auch über den WildtierPark Edersee gefahren werden (starker Anstieg!).
  • Im Zusammenhang mit den geplanten Gleisbauarbeiten im Bereich Schmittlotheim/Ederbringhausen wird von den Baufirmen der Wirtschaftsweg, der auch zugleich der R6 ist, zeitweise befahren werden müssen. Hierbei handelt es sich vor allem um Personen- und Kleintransporte. Der überwiegende Teil des Materialtransports erfolgt jedoch über die Gleise.