Bauarbeiten bei der Kurhessenbahn

Seit Anfang Juli führt die Kurhessenbahn Umbauarbeiten im Betriebsbahnhof Sarnau sowie in der Station Buchenau durch.

Aufgrund unvorhersehbarer Schwierigkeiten musste der Bauablauf leider geändert werden, so dass sich der Abschluss aller Arbeiten bis zum 12. Dezember verlängert.
Aus diesen Grund sind die Teilstrecken Marburg - Friedensdorf und Marburg - Wetter weiterhin gesperrt.

Überblick über die Zeiträume und Streckenabschnitte der noch anstehenden Fahrplanphasen:

SEV Linie RB42 Marburg <> Brilon Stadt
Phase 2: verlängert bis zum 12. Dezember (Marburg - Wetter)

SEV Linie RB94 Marburg <> Erndtebrück
Phase 4:  19. bis 23. Oktober (Marburg - Erndtebrück)
Phase 5:  24. bis 31. Oktober (Marburg - Bad Laasphe)
Phase 6 (neu): 1. November bis 12. Dezember (Marburg - Friedensdorf)

Ab dem 13. Dezember 2020 fahren die Züge der Kurhessenbahn dann wieder auf ihrem gewohnten Laufweg über modernisierte Strecken.

Aufgrund des jährlichen Fahrplanwechsels am 13. Dezember 2020, gilt nach den Baumaßnahmen somit direkt der neue Regelfahrplan für das Jahr 2021.

Weitere Informationen und Ersatzfahrpläne finden Sie unter www.kurhessenbahn.de/muewela.
Die Busse haben leider keine Gepäckträger und Fahrräder dürfen nicht mit in die Busse genommen werden.